FAQ

Ich möchte finanzielle Unterstützung für mich bzw. eine andere Person beantragen.


Sie können sich mit Ihrem Anliegen direkt an einen unserer Sozialpartner (z.B. Diakonie Hochfranken bzw. Diakonisches Werk Selb-Wunsiedel ) wenden oder Ihr Anliegen auf unserem Kontaktformular schildern. Ihr Anliegen wird dann an einen unserer Sozialpartner zur Beurteilung weitergegeben.

Wer erhält eine finanzielle Unterstützung?


Menschen, die aufgrund ihres geringen Einkommens nicht in der Lage sind, sich selbst zu helfen.

Ist eine Unterstützung auch außerhalb der Region Hochfranken möglich?


Der Wirkungskreis des Vereins ist auf die Region Hochfranken beschränkt, d.h. der zu Unterstützende muss seinen Wohnsitz in diesem Gebiet haben.

Wie kann ich spenden?


Eine Spende ist durch Überweisung auf unser Konto bei der Sparkasse Hochfranken möglich. Gerne können Sie auch den Girocode für Onlinebanking nutzen, den Sie auf der Startseite oder unter dem Reiter "Spendenkonto" finden.

Ich möchte aufgrund eines Anlasses Spenden sammeln.


Es freut uns sehr, dass Sie aufgrund eines bestimmten Anlasses für unseren Verein Spenden sammeln möchten, statt sich Geschenke zu wünschen. Hierzu kann bei Überweisung auf unser Spendenkonto bei der Sparkasse Hochfranken im Verwendungszweck ein Kennwort angegeben werden. Alle Geldeingänge mit diesem Kennwort können wir für Sie auswerten, damit Sie sich bei den Unterstützern bedanken können.

Wie erhalte ich eine Spendenquittung?


Wir erstellen gerne für Spenden über 200,00 € eine Spendenquittung. Geben Sie dafür bei der Überweisung Ihre komplette Anschrift an.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für Beträge bis 200,00 € keine Spendenquittung erstellen. Das Finanzamt erkennt stattdessen die auf unserer Website zur Verfügung gestellte Bestätigung an, die Sie ausdrucken und zusammen mit Ihrem Kontoauszug beim Finanzamt vorlegen können.

Ich habe keine Spendenquittung erhalten.


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für Beträge bis 200,00 € keine Spendenquittung erstellen. Das Finanzamt erkennt stattdessen die auf unserer Website zur Verfügung gestellte Bestätigung an, die Sie ausdrucken und zusammen mit Ihrem Kontoauszug beim Finanzamt vorlegen können.

Für Spenden über 200,00 € erstellen wir nach Ablauf des Kalenderjahres zeitnah die Spendenquittungen und versenden sie an die uns mit der Überweisung angegebene Adresse, damit Sie diese mit der Steuererklärung einreichen können.

Falls Sie keine Spendenquittung erhalten haben, teilen Sie uns bitte per Kontaktformular das Überweisungsdatum, den überwiesenen Betrag sowie Ihren Namen samt Adresse mit.